Vogelzug

200.000 Kraniche ziehen Richtung Süden

Frankfurt/Main. Der Zug von rund 200.000 Kranichen von ihren Rastplätzen in Skandinavien und Nordostdeutschland hat begonnen. Nachzügler lassen sich noch bis in die Weihnachtstage Zeit. Die Vögel fliegen in V-Formationen von 60 bis 200 Tieren. Sie machen sich durch lautes Trompeten bemerkbar, Jungtiere fiepsen.