Weltraumtechnik

Nach Technikpanne nehmen Raumfahrer Kurs auf ISS

Moskau . Nachdem eine schwere Technikpanne eine schnelle Ankunft zunächst verhindert hatte, haben drei Raumfahrer am Donnerstag Kurs auf die Internationale Raumstation ISS genommen. Die Sojus-Kapsel TMA-12M sei erfolgreich auf eine neue Umlaufbahn gewechselt, hieß es. Sie sollte um 0.58 Uhr MEZ in der Nacht zum Freitag an der ISS andocken – fast zwei Tage später als geplant.