Elsass

Hubschrauber gegen Schnaken

Neuried. Vier Wochen früher als im vergangenen Jahr hat die biologische Stechmückenbekämpfung am Oberrhein begonnen. Ein Hubschrauber warf Eiskörner mit einem Wirkstoff zur Tötung der Mückenlarven über Sumpfwäldern und Auen ab. Zu den ersten Einsatzorten gehörten Auenwälder im Elsass.