Datenübertragung

Externe Festplatten kopieren immer schneller

Hamburg. Neuere externe Festplatten kopieren große Dateien inzwischen in Höchstgeschwindigkeit. Nach einem Test der Zeitschrift „Computerbild“ schaffen die schnellsten Modelle im 3,5-Zoll-Format mit eigener Stromversorgung fast 200 Megabyte pro Sekunde (MB/s). Selbst mehrere Gigabyte große Videodateien lassen sich so in weniger als einer Minute von Platte zu Platte überspielen. Die besten 2,5-Zöller bringen es auf 100 MB/s. Voraussetzung: Die Festplatten sind an einen USB-3.0-Port angeschlossen.