Umwelt-Tipp

Jetzt Vögel in Gärten und Parks zählen

Naturfreunde aus ganz Deutschland sind auch in diesem Jahr zur großen Wintervogelzählung in Gärten, auf Balkonen und in Parks aufgerufen. Der Naturschutzbund Deutschland und der bayerische Landesbund für Vogelschutz haben bis Montag die „Stunde der Wintervögel“ ausgerufen. Der bislang sehr milde Winter mache die diesjährige Studie besonders spannend, teilte der Nabu mit. Einige Arten hätten aufgrund des Wetters ihre Reise in wärmere Gefilde nicht angetreten. Von der Datensammlung erhoffen sich die Naturschützer Erkenntnisse über die Bestandsentwicklung der häufigsten Gartenvögel. Die Ergebnisse können bis zum 14. Januar beim Nabu gemeldet werden. Informationen und Meldeformular unter www.nabu.de

Weiter Umwelttipps zum Nachlesen: www.abendblatt.de/umwelttipp