Internet

Wissenschaftliche Erkenntnisse, kurz und lustig

Cambridge. Um oft drögen wissenschaftlichen Texten etwas entgegenzusetzen, haben Studenten in den USA ihre Abschlussarbeiten in witziger Kurzform ins Internet gestellt. Auf „LOL My Thesis“ lautet etwa ein Beitrag aus dem Fach Philosophie: „Zahlen existieren entweder, oder sie tun es nicht. Das kommt auf die Sichtweise an.“ Aus Kentucky bemerkte ein Geisteswissenschaftler: „Ich habe 372 Seiten lang beschrieben, was Kafka mit allem meinte, was er nicht geschrieben hat.“