Umwelt

Auch Hausmittel können Schimmel beseitigen

Berlin. Gegen Schimmel helfen nicht nur teure Spezialprodukte, sondern auch günstige Haushaltsmittel. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der Zeitschrift „test“. Zu den Hausmitteln zählen Brennspiritus, Isopropylalkohol und Wasserstoffperoxid. Brennspiritus und Isopropylalkohol wirken direkt und sofort. Wasserstoffperoxid verwandelt sich in Wasser und Sauerstoff. Um einen besseren Effekt zu erzielen, sollte man diese Mittel mindestens zweimal auf befallene Stellen auftragen.