ElektronikProblem

Mars-Rover Curiosity muss Zwangspause machen

Washington. Bei dem Mars-Rover Curiosity ist vor wenigen Tagen eine Veränderung der Stromspannung entdeckt worden, weshalb der Forschungsroboter außer Betrieb genommen worden ist. Das teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Derzeit werde der Rover untersucht. Er rollt seit mehr als einem Jahr über den Roten Planeten und soll dort nach Spuren von früherem Leben suchen.

( (dpa) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wissen