Naturschutz

Wolfsmilchschwärmer ist Schmetterling des Jahres

Düsseldorf. Naturschützer haben den Wolfsmilchschwärmer zum Schmetterling des Jahres 2014 gewählt. Unter anderem Abgase aus Industrie und Verkehr hätten den Bestand an Zypressen-Wolfsmilch, der Nahrungspflanze der Raupen, verringert. Dadurch gebe es immer weniger Schwärmer, teilte der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) am Donnerstag in Düsseldorf mit. Mit acht Zentimeter Flügelspannweite ist der Wolfsmilchschwärmer einer der größten Nachtfalter Deutschlands.

( (dpa) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wissen