Raumfahrt

Raumsonde „Maven“ zum Mars gestartet

Washington. Die Raumsonde „Maven“ ist auf dem Weg zum Mars. Die elf Meter lange mehr als 2500 Kilogramm schwere Forschungssonde sei am Montag (Ortszeit) an Bord einer Atlas-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral gestartet, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Im September 2014 soll „Maven“ in der Atmosphäre des Mars ankommen sein und dann ein Jahr lang die Atmosphäre des Roten Planeten untersuchen.