Ernährung

Neue salzwasserresistente Reissorte entwickelt

Manila. Forscher haben eine neue Reissorte entwickelt, die auch in sehr salzhaltigen Böden gedeiht. Die Pflanze könne das Salz aus Poren auf den Blättern ausscheiden, berichtet Kshirod Jena vom Reisforschungsinstitut IRRI auf den Philippinen. Die Pflanze wachse gut in Küstenregionen, die durch steigende Meeresspiegel oft überschwemmt werden. 90 Prozent der weltweiten Reismenge kommt aus Asien. Die neue Pflanze vertrage doppelt so viel Salz wie andere Sorten.