Ernährung

Kleine Bissen machen schneller satt

Wageningen. Wer kleine Bissen isst, ist schneller satt. Dieser Effekt tritt selbst dann ein, wenn beim Essen der Fernseher läuft und ablenkt. Das ergab eine Studie der niederländischen Uni Wageningen. Wer sich bemühe, vor dem Fernseher kleine Happen zu essen, bei dem sinke die Essensmenge um 30 Prozent, schreiben die Forscher im Fachjournal "Plos One".