Fischerei

EU-Kommission will keine Tiefsee-Schleppnetze mehr

Brüssel. Die EU-Kommission will Tiefseefische besser schützen. Fischereikommissarin Maria Damanaki will weniger verträgliche Fangtechniken wie Bodenschleppnetze innerhalb von zwei Jahren verbieten. Schleppnetze schadeten dem Meeresboden und zum Beispiel Korallen. Zudem entfalle bei der Tiefseefischerei zwischen zwanzig und vierzig Prozent der Erträge auf ungewollten Beifang.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.