EHEC-Ausbruch

Neue Empfehlungen zum Umgang mit Sprossen

Berlin. Sie lösten die große EHEC-Epidemie in diesem Jahr aus, jetzt hat das Bundesinstitut für Risikobewertung seine Handlungsempfehlungen für den Umgang mit Sprossen aktualisiert. Ein wichtiger Punkt bleibt, dass vor Oktober 2011 gekaufte Bockshornkleesamen nicht angezüchtet werden sollten. Alle weiteren Hinweise unter www.bfr.bund.de