Umwelt

Autohersteller verfehlen Klimaschutz-Vorgaben

Berlin. Viele Autobauer haben die EU-Klimaschutzvorgaben verfehlt. Das zeigt eine Studie des europäischen Umweltverbandes Transport & Environment. Demnach stoßen die 2009 zugelassenen Neufahrzeuge zwar 5,1 Prozent weniger CO2 aus als die Neuwagen des Vorjahres. Aber nur vier Hersteller halten den Grenzwert von 140 Gramm CO2 pro Kilometer ein.

( (dpa) )