Umwelt

BP will Ölquelle im Golf von Mexiko diese Woche schließen

Washington. Nach viereinhalb Monaten will der BP-Konzern die Ölquelle im Golf von Mexiko diese Woche endgültig versiegeln. Das defekte Sicherheitsventil auf dem ramponierten Bohrloch sei nun ausgetauscht, teilte die US-Regierung mit. Zum dauerhaften Versiegeln werden Schlamm und Zement mit großen Druck von unten in die Quelle gepumpt.