Forschung

Sojus dockt an der Raumstation an

Auf der Raumstation ISS ist Weihnachtsbesuch angekommen: Überpünktlich um 23.48 MEZ hat eine Sojus-Kapsel angedockt. Das russische Raumschiff war vom Weltraumbahnhof Baikonur gestartet - erstmals in einer Winternacht. Neben dem russischen Flugkommandeur Oleg Kotow sind auch der US-Astronaut Timothy Creamer sowie der Japaner Soichi Noguchi mit an Bord. Ihr Aufenthalt im All soll 161 Tage dauern.