Computer

Neuer Wurm - verkleidet als Windows-Update

Angeblich wollen sie helfen, tatsächlich locken sie Internet-Nutzer in eine Falle: Derzeit verschicken Kriminelle E-Mails mit dem Betreff "Windows XP SP3 Critical Update". Den Angeschriebenen soll weisgemacht werden, dass sich hinter einer angehängten Datei ein Sicherheitsupdate für ihr Betriebssystem befindet. Doch wer die Exe-Datei installiert, schleust einen E-Mail-Wurm auf den Rechner, warnt G Data, Anbieter von Anti-Viren-Software. Entsprechende E-Mails sollten sofort gelöscht werden.