Umwelt

Fünf Buchenwälder bald Weltnaturerbe?

Fünf deutsche Buchenwälder sollen nach dem Willen der jeweiligen Bundesländer künftig zum Weltnaturerbe der Unesco gehören. Der gemeinsame Antrag soll 2010 gestellt werden. Es geht um Wälder bei Serrahn im Müritz-Nationalpark, im Nationalpark Jasmund auf Rügen, im hessischen Nationalpark Kellerwald-Edersee, im Nationalpark Hainich in Thüringen sowie um den Grumsiner Forst im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin in Brandenburg.