Holsten Cooler als Titelsponsor des Triathlons im Herzen Hamburgs

Die Holsten-Brauerei AG ist mit ihren neuen Produkten Holsten Cooler und Holsten Cooler alkoholfrei Titelsponsor des "Holsten City Man - irgendwie COOLER", der Triathlon-Veranstaltung, die erstmalig am 7. und 8. September in Hamburg ausgetragen wird. Das Hamburger Unternehmen leistet damit einen Beitrag zur Olympia-Bewerbung der Hansestadt und verbindet dies mit der erfolgreichen Einführung seiner beiden Biermischgetränke.

"Die Idee des Holsten City Man hat uns von Beginn an begeistert, denn hier kommen zwei Dinge zusammen, die ideal passen: Eine neue und außergewöhnliche Veranstaltung für ein begeisterungsfä-higes Publikum in unserer Stadt und eine neues Produkt aus dem Hause Holsten Holsten Cooler", sagt Günter Ellenberg, Vor-standsmitglied der Holsten-Brauerei AG.

Mit der Mischung aus Bier, Lemon und natürlichem Limettenaroma erfrischt Holsten Cooler zu jeder Gelegenheit: mit 2,5 % Alkohol-gehalt und auch alkoholfrei. Sein Name ist Programm beim Holsten City Man: "irgendwie COOLER". Unter diesem Motto können die Zuschauer ihre Sportlichkeit am Holsten Kick-Modul unter Beweis stellen und bei zahlreichen Promotions Unterhaltung und Spaß rund um Holsten Cooler haben. "Irgendwie COOLER" heißt es auch für die teilnehmenden Mitarbeiter der Brauerei, die im Jedermann-Wettbewerb als Holsten Cooler Team auf die Schwimm-, Rad- und Laufstrecke gehen.