überkandidelt - Etwas zu fröhlich

Wer überkandidelt ist, ist "überspannt" oder "übergeschnappt". " De ischa ganz un gor überkandidelt ", sagt man in Norddeutschland zu einer Person, die "überdreht", " über lustig" oder "aufgedonnert" daherkommt. Das Abverb gehört zum nordd. kandidel (= "frisch, munter"), das letztlich auf das lateinische candidus (= "weiß", aber auch : "heiter, fröhlich") zurückgeführt werden kann. (mj)