Gift in den Keimen

Kartoffeln vor dem Kochen besser schälen

Großzügig wegschneiden: In den Keimen von Kartoffeln steckt der Giftstoff Solanin.

Großzügig wegschneiden: In den Keimen von Kartoffeln steckt der Giftstoff Solanin.

Foto: dpa

Unangenehme Folgen möglich: Kartoffeln lassen sich auch mit Schale kochen und essen. Allerdings ist das mit einem gewissen Risiko verbunden, weil sie den Giftstoff Solanin enthält.