Studie

Gesunde Ernährung könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Mehr Obst und Gemüse essen, dafür weniger Fleisch - das wäre nicht nur gut für die eigene Gesundheit, sondern auch für Umwelt.

Mehr Obst und Gemüse essen, dafür weniger Fleisch - das wäre nicht nur gut für die eigene Gesundheit, sondern auch für Umwelt.

Foto: dpa

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senken würde.