Zu Tisch

Wild mal anders: Exotische Zubereitungs-Tipps

Wildvariante von der Gutsküche in Duvenstedt: Rothirschkalbmedaillons mit Vanille­Butter­Kruste, Herbstwurzeln, glasierten Quitten und Gewürzbrioche

Wildvariante von der Gutsküche in Duvenstedt: Rothirschkalbmedaillons mit Vanille­Butter­Kruste, Herbstwurzeln, glasierten Quitten und Gewürzbrioche

Foto: gutsküche/jörg böhm

Reh, Schwein und Hirsch müssen nicht immer klassisch zubereitet sein. Marlies Fischer gibt einige exotische Tipps.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.