Mehr Krankheitsfälle

Experten rufen zur FSME-Impfung auf

Die FSME-Fälle nehmen bundesweit zu. Experten raten daher vor allem Menschen, die in einem Risikogebiet leben, jetzt zur Impfung.

Die FSME-Fälle nehmen bundesweit zu. Experten raten daher vor allem Menschen, die in einem Risikogebiet leben, jetzt zur Impfung.

Foto: dpa

Die Zahl der durch Zeckenbisse übertragenen FSME-Erkrankungen ist deutlich gestiegen. Baden-Württemberg steht damit bundesweit an der Spitze. Experten sagen, das FSME-Risiko sei unverändert hoch. Sie fordern mehr Impfschutz. Dafür sei jetzt im Winter die richtige Zeit.