Hygiene wichtig

Hand-Fuß-Mund-Krankheit heilt meist von allein wieder ab

Regelmäßiges Händewaschen hilft dabei, sich vor der Ansteckung mit Hand-Fuß-Mund-Krankheit zu schützen.

Regelmäßiges Händewaschen hilft dabei, sich vor der Ansteckung mit Hand-Fuß-Mund-Krankheit zu schützen.

Foto: dpa

Blasen an Händen, Füßen und im Mund: So äußert sich die Hand-Fuß-Mund-Krankheit in der Regel. Betroffen sind vor allem Kinder unter zehn Jahren. Woran erkennen Eltern eine Infektion, und was ist dann zu tun?