Fenchel, Kamille und Minze

Kräuter für den Tee wachsen draußen und drinnen

Zu den Klassikern unter den Teekräutern gehört der Salbei.

Zu den Klassikern unter den Teekräutern gehört der Salbei.

Foto: dpa

Aus vielen Kräutern lassen sich wärmende Tees zubereiten. Doch kaufen muss man sie dafür nicht: Im Garten, auf dem Balkon und ab Herbst auch auf der Fensterbank lassen sich viele von ihnen ganz einfach anbauen.