Ärzteverband rät

Zwei Paar Schuhe helfen Kindern gegen Schweißfüße

Haben Kinder zwei Schuhpaare, hat das den Vorteil, dass ein Paar bei Nichtbenutzung trocknen kann.

Haben Kinder zwei Schuhpaare, hat das den Vorteil, dass ein Paar bei Nichtbenutzung trocknen kann.

Foto: dpa

Schweißfüße sind nicht nur ein Problem von Erwachsenen - auch Kinder können davon betroffen sein. Stellen Eltern das Problem bei ihren Kleinen fest, können sie ganz einfach gegensteuern.