Von wegen Harmonie pur

Elternzeit kann auch langweilig sein

Den ganzen Tag das Baby bespaßen: Für manche ist das erfüllend, für manche pure Langeweile.

Den ganzen Tag das Baby bespaßen: Für manche ist das erfüllend, für manche pure Langeweile.

Foto: dpa

Windeln wechseln, Kinderlieder singen und auf dem Spielplatz sitzen – in der Elternzeit beschäftigen sich Väter und Mütter fast ausschließlich damit. Eigene Interessen kommen dabei häufig zu kurz. Das kann auf Dauer zu Unzufriedenheit oder sogar Depressionen führen.