Hamburg braucht eine Politik der Offenheit

Die Künstlerin und Sprecherin des Gängeviertels, Christine Ebeling, über fehlende Freiräume in der Stadt