Spargel und Fisch machen hier im Ofen gemeinsame Sache: fein abgeschmeckt mit Curry, perfekt und unkompliziert auf einem Blech gegart.

Ein schönes Spargel-Rezept, das vom klassischen mit „Katenschinken und Hollandaise“ mal abweicht. Dieser Spargel kommt aus dem Ofen. Ich kenne so einige, für die das zumindest in Bezug auf weißen Spargel einem Sakrileg nahekommt. Der Vorteil dabei ist jedoch, dass der Spargel niemals wässrig schmeckt und sein Aroma nahezu vollständig behält, wohingegen er beim Kochen stets einen Teil davon an das Kochwasser abgibt.

Die besten Rezepte: der EAT CLUB Newsletter!

Es erwarten Sie jede Woche die feinsten Rezepte und kurzangebratene News aus der Foodwelt.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Auch unsere sahnige Soße ist eher unkonventionell. Sie wird mit frischem Orangensaft und Curry abgeschmeckt und schmeckt köstlich. Dazu passen kleine Kartoffel-Drillinge und zwei bis drei nette Gäste.

Rezept: Lachs und Spargel vom Blech

Zutaten für 4 Portionen:

  • je 500 g grüner und weißer Spargel
  • 3 EL ÖI
  • Salz
  • 1 Bio-Orange
  • 2 TL Speisestärke
  • 2 TL Currypulver
  • 150 ml Milch
  • 250 g Schlagsahne
  • Pfeffer
  • 4 Stücke Lachsfilet ohne Haut (à ca. 150 g)
  • 4 Stiele Petersilie
  • Alufolie

1 Spargel waschen, holzige Enden abschneiden weißen Spargel zusätzlich schälen. Spargel auf ein Backblech legen, mit Öl beträufeln und salzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) mit Alufolie bedeckt 25–30 Minuten garen.

2 Inzwischen Orange waschen und halbieren. Eine Hälfte auspressen, andere Hälfte in Stücke schneiden. Stärke und Curry mischen, mit Saft, Milch und Sahne glattrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Lachs salzen und pfeffern. Soße auf den Spargel gießen, Lachs und Orangenstücke darauf verteilen und alles im heißen Ofen weitere ca. 10 Minuten garen. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und hacken. Spargel und Lachs damit garniert servieren. Dazu schmecken Reis oder Baguettebrot.

Zubereitungszeit ca. 1 Stunde

Pro Portion ca. 510 kcal, 36 g F, 9 g KH, 35 g E.