Fahrbericht

BMW X3M: Sportlich und alltagstauglich in einem

Der X3M schafft es in nur 4,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Der X3M schafft es in nur 4,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Foto: dpa

Variabel, geräumig, piekfein und auf allen Straßen zu Hause - so hat sich der X3 zum vornehmen Familienauto in der BMW-Palette gemausert. Wenn er jetzt zum ersten Mal auch als M-Modell kommt, gesellt sich zu den vernünftigen Tugenden eine eher ungewohnte Eigenschaft.