Woran liegt es?

Immer mehr Durchfaller bei Führerscheinprüfung

Bundesweit steigen seit Jahren die Durchfallquoten bei der Führerscheinprüfung für das Auto.

Bundesweit steigen seit Jahren die Durchfallquoten bei der Führerscheinprüfung für das Auto.

Foto: dpa

Stoppschild ignoriert, Zebrastreifen überfahren, falsch abgebogen - der Anteil der Durchfaller bei der praktischen Führerscheinprüfung steigt. Woran liegt das? Bei den Betroffenen hinterlässt es Spuren.