Für den Adrenalinkick

Tuner, Poser, Raser - Nicht alle fahren illegal Auto

Aufgemotzte Maschinen: Nur der abgesicherte Raum etwa einer Rennstrecke wie dem Hockenheimring liefert den legalen Rahmen für ein PS-Kräftemessen.

Aufgemotzte Maschinen: Nur der abgesicherte Raum etwa einer Rennstrecke wie dem Hockenheimring liefert den legalen Rahmen für ein PS-Kräftemessen.

Foto: dpa

Tuner und Poser werden häufig mit Rasern in einen Topf geworfen. Dabei unterscheiden sich die Gruppen deutlich voneinander - bis auf eine Kleinigkeit.