Mit Helm und Kennzeichen

Was Radler beim S-Pedelec beachten müssen

Schneller Gleiter: S-Pedelcs unterstüzten ihre Fahrer bis zu einem Tempo von 45 km/h bei der Tretarbeit.

Schneller Gleiter: S-Pedelcs unterstüzten ihre Fahrer bis zu einem Tempo von 45 km/h bei der Tretarbeit.

Foto: dpa

S wie Speed: Gegenüber einem Pedelec hat ein S-Pedelec mehr Leistung und gilt verkehrsrechtlich nicht mehr als Fahrrad, sondern als Kleinkraftrad. Es soll vor allem Pendler glücklich machen. Tut es das?