Kleiner Dreier mit 180 PS

Mazda 3 startet Ende März für 22.990 Euro

Vorfahrt im Frühling: Der neue Mazda 3 startet zunächst als Schrägheck, bevor im Sommer eine klassisch geschnittene Limousine folgt.

Vorfahrt im Frühling: Der neue Mazda 3 startet zunächst als Schrägheck, bevor im Sommer eine klassisch geschnittene Limousine folgt.

Foto: dpa

Mazda startet im März die vierte Generation des Dreiers. Das Kompaktauto fährt zunächst zwei Motoren vor - doch dabei soll es nicht bleiben. Später soll ein sparsamer Diesotto unter der Haube die Vorzüge von Diesel und Benziner vereinen.