Künstliche Intelligenz

Toyota präsentiert Fahrassistenzsystem "Guardian"

Toyotas Testauto für die Entwicklung von Fahrassistenz- und Roboterwagen. Es ist auf dem Dach mit Sensoren und Kameras ausgestattet.

Toyotas Testauto für die Entwicklung von Fahrassistenz- und Roboterwagen. Es ist auf dem Dach mit Sensoren und Kameras ausgestattet.

Foto: dpa

Seit mehreren Jahren arbeitet Toyota an seinem Fahrassistenzsystem "Guardian", das mit künstlicher Intelligenz den Menschen unterstützen soll. Auf der CES teilt der Autobauer mit, dass er das System auch anderen Autobauern anbieten will.