Hersteller-Allianz

Autos mit Brennstoffzelle ab 2017 in Serie geplant

Mercedes, Ford und Renault-Nissan wollen erste Serienautos mit Brennstoffzelle gemeinsam auf die Straße bringen. Die Hersteller gaben jetzt bekannt, mit einer neuen Kooperation "den Weg für die Einführung des weltweit ersten wettbewerbsfähigen Brennstoffzellenfahrzeugs im Jahr 2017 ebnen" zu wollen. Durch einheitliche Technik und hohe Stückzahlen sollen die Kosten sinken und der Antrieb marktfähig werden.