Umfrage

Für die meisten Autobesitzer ist Rost kein Thema mehr

Rostprobleme gehören für die meisten Autobesitzer der Vergangenheit an. Lediglich 16 Prozent der Teilnehmer einer Umfrage der Prüforganisation KÜS haben an ihrem aktuellen Fahrzeug Ärger mit Korrosion. Für 84 Prozent ist Rost absolut kein Thema. Bei der Frage nach der Marke mit den größten Rostproblemen nennen 14 Prozent der Befragten Opel. Es folgen Fiat mit sieben Prozent und Mercedes mit sechs Prozent. Ford und VW werden von je vier Prozent mit Rostproblemen in Verbindung gebracht.

( (mid) )