Berlin. Besitzer von Samsung-Smartphones können künftig per App kontaktlos bezahlen. Das unterscheidet die Bezahl-App von Google Pay und Co.

Mit Samsung Pay startet der Elektronikkonzern in Kürze auch in Deutschland einen eigenen Bezahldienst für Besitzer von Samsung-Smartphones. Das gab der Hersteller aus Südkorea vorab bekannt. Verfügbar sein soll die entsprechende App für Nutzerinnen und Nutzer in Deutschland ab dem 28. Oktober über den Google Play Store sowie den Samsung-eigenen Galaxy-App-Store.