Negativ-Preis

Mogelpackung des Jahres: Diese Produkte stehen zur Wahl

Milka hat der Verbraucherzentrale Hamburg zufolge seinem Weihnachtsmann nicht nur ein neues Aussehen verpasst, sondern ihn auch heimlich auf Diät gesetzt.

Milka hat der Verbraucherzentrale Hamburg zufolge seinem Weihnachtsmann nicht nur ein neues Aussehen verpasst, sondern ihn auch heimlich auf Diät gesetzt.

Foto: imago

Gleicher Preis, weniger Inhalt: Fünf Produkte stehen bei der „Wahl zur Mogelpackung“ zur Auswahl. Darunter Chips und ein Mineralwasser.