Gesundheit

Richtiges Essen hilft bei rheumatoider Arthritis

Der Berufsverband Deutscher Rheumatologen rät Patienten mit rheumatoider Arthritis zu weniger Fleisch und Wurst und zu mehr Fisch, Obst und Gemüse. In Fischen wie Lachs, Hering oder Makrele sowie in Raps-, Soja- oder Leinsamenöl steckten viele Omega-3-Fettsäuren, die Entzündungen hemmen. Mindestens an zwei Tagen pro Woche sollte Fisch auf den Tisch kommen.