Ministerin: "Bin optimistisch"

Schuldigitalisierung: Bund-Länder-Kompromiss in Sicht

Komplett ausgestattet: Ein Schüler mit Tablet, Stift und Papier im Matheunterricht.

Komplett ausgestattet: Ein Schüler mit Tablet, Stift und Papier im Matheunterricht.

Foto: dpa

Fünf Milliarden Euro will der Bund den Ländern für die Digitalisierung der Schulen überweisen - und dafür das Grundgesetz ändern. Kommt das stockende Vorhaben bald in Gang?