NRW und Bayern betroffen

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

"Krankenhaus ist kein Karneval": Mitarbeiter der Unikliniken demonstrieren in Düsseldorf.

"Krankenhaus ist kein Karneval": Mitarbeiter der Unikliniken demonstrieren in Düsseldorf.

Foto: dpa

In Hamburg, NRW, Sachsen und Bayern kämpfen Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes für mehr Geld. Betroffen sind unter anderem Verwaltungen, Polizei, Ämter und Unikliniken. Gefordert werden sechs Prozent mehr Lohn - doch die Länder halten das für überzogen.