Berlin

NPD-Demonstration am 1. Mai abgesagt

Berlin. Die rechtsextreme NPD wird am 1. Mai nicht in Berlin aufmarschieren. Eine für Donnerstagmittag geplante Demonstration in Neukölln sei am Montag vom Anmelder abgesagt worden, sagte ein Polizeisprecher. Am Sonnabend war bereits ein geplanter Zug von Neonazis durch den linksalternativen Stadtteil Kreuzberg von Gegendemonstranten mit Blockaden verhindert worden.