Bundeswehr

Kriegsgerät aus Afghanistan zurück in Deutschland

Emden. Die letzten deutschen Kampftruppen sollen das Land bis Ende 2014 verlassen, doch der Abzug aus Afghanistan läuft bereits: Am Wochenende trafen die ersten in Afghanistan eingesetzten 127 Fahrzeuge der Bundeswehr per Schiff in Emden ein. Militärmaterial im Wert von 150 Millionen Euro soll jedoch im Land bleiben, weil der Rücktransport nach Deutschland unwirtschaftlich wäre.