Pkw-Maut

CDU lehnt Forderung der CSU weiter ab

Berlin/München. Die CDU bleibt trotz hartnäckigen Drängens der Schwesterpartei CSU bei ihrem Nein zu einer Pkw-Maut auf Autobahnen. Dass es in dieser Frage unterschiedliche Positionen gebe, sei bekannt, sagte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe mit Blick auf die Vorbereitungen für das gemeinsame Wahlprogramm der Union. Die CSU will eine Maut als zusätzliche Geldquelle für den Straßenbau notfalls ohne Unterstützung der CDU zum Wahlkampfthema machen.