Pkw-Maut

CSU will Forderung auch bei CDU-Widerstand einbringen

Berlin. Die CSU will auch bei Widerstand der CDU mit der Forderung nach einer Pkw-Maut in den Bundestagswahlkampf ziehen. CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt sagte, es werde deutlich zum Ausdruck kommen, dass eine Maut für die CSU eine wichtige Maßnahme zur Verbesserung des Straßennetzes sei. Die CDU-Spitze hat mehrfach betont, dass sie eine Pkw-Maut auf Autobahnen ablehnt.