Bayern

Haderthauer traut sich Amt der Ministerpräsidentin zu

München. Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer (CSU) kann sich vorstellen, Ministerpräsidentin ihres Landes zu werden. In einem Interview mit der Mediengruppe Madsack sagte Haderthauer: "Frauen sollten sich genauso viel zutrauen, wie Männer sich zutrauen. Und in diesem Kontext sage ich: Es gibt genügend Männer, die sich das zutrauen. Warum sollte ich es mir nicht zutrauen." Sie habe aber zunächst nichts dagegen, wenn der amtierende Ministerpräsident, CSU-Chef Horst Seehofer, noch lange weitermache.

( (APD) )