Merkel warnt vor Scheitern von Stuttgart 21

Berlin/Stuttgart. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eindringlich vor einem Scheitern des umstrittenen Bahnhofs-Projektes Stuttgart 21 gewarnt. Dies würde auch der internationalen Verlässlichkeit Deutschlands schaden, sagte Merkel auf einer Veranstaltung des Industrieverbandes BDI in Berlin. Es handele sich bei Stuttgart 21 um ein europäisches Verkehrsprojekt. Frankreich habe seinen Beitrag geleistet. In Deutschland werde seit 1994 diskutiert, jetzt lägen endlich alle Planfeststellungsbeschlüsse vor. "Wenn dieses Projekt nicht realisiert wird, dann würde es dazu kommen, dass wir als nicht mehr verlässlich gelten", sagte die Kanzlerin.